30. Mai 2022

Auffahrt-Wanderung 26. Mai 2022

Wanderroute Bözingeberg – Taubenlochschlucht

Dieses Jahr hatte der Wettergott ein Einsehen mit uns Naturfreunden, und wir konnten die Wanderung mit 22 Personen bei idealem schönem Wetter durchführen. Ab Biel brachte uns der Bus auf interessantem Weg nach Romont BE. Hier starteten wir mit der Wanderung über den Bözingeberg. Nach kurzem Aufstieg wanderten wir über diese Jurakette auf angenehmen Weg durch Weideland. Grosse, uralte Bäume und Tannen liessen uns staunen. Erfreuen konnten wir uns an den Naturwiesen durchsetzt mit allerlei Blumen und Orchis. An einem idealen Platz mit vielen Sitzsteinen nahmen wir unser Picknick ein, bevor wir hinab zum Rest. Bözingeberg kamen. Hier hatten wir eine tolle Aussicht hinab ins Tal und ins Dreiseenland, Bieler- Murten- und Neuenburger See. Was haben wir für ein schönes Land! Von hier ging der Weg weiter durch Wiesen und danach auf langen Passagen durch den Wald hinab nach Frinvillier. Jetzt wurde es Zeit einzukehren um den Durst zu löschen. Im hübschen Garten des Restaurants «des Georges» am Eingang zur Schlucht hatte uns die Wirtin schöne Tische reserviert und wir wurden schnell und freundlich bedient. Nach dieser Ruhestunde begaben wir uns auf die letzte Wegstrecke durch die Taubenlochschlucht. Für die meisten von uns ein besonderes Highlight. Es war wirklich märchenhaft und wir bewunderten die Schlucht, wie auch weit über uns die Strassen und die Eisenbahnbrücke. So kamen wir hinab in die Stadt und der Bus brachte uns zum Bahnhof. Es blieb noch Zeit eine Glace zu schlecken bevor uns der Zug zurück in den Aargau brachte.

Ein toller Wandertag ging zu Ende mit fröhlichen Mitwanderern.

Herzlich sage ich Danke, und wünsche allen einen schönen Sommer.

                                                                                                             Rosmarie Bollier

Nach oben